Startseite > Termine > Im Laden > Neue Top-Boote am Möhnesee im Verleih! - Seite 2
Neue Top-Boote am Möhnesee im Verleih! - Seite 2 Drucken E-Mail
Geschrieben von: Uli Beyer   

Unsere Bootspreise (Anmietungspreis für 1 Tag mit normalem E-Motor, normaler Batterie + Zubehör):

Boot Nr. 2 („neues Boot“), geeignet für 3 Personen: komplett 55,- Euro, optional mit I-Pilot, leichtem Li-Ionenakku usw. gegen Aufpreis!

Boot Nr. 3 (Kraller-Boot, nur zum Rudern, ohne weiteres Zubehör!), geeignet für jeweils 2 Personen: 35,- Euro

Boot Nr. 6+7 (neue Remus-Boote), zugelassen für 5 Personen, empfohlen für 3 Personen beim Angeln: 55,- Euro

Boot Nr. 8, 9, 10 und 11 (neue Remus-Boote mit 2 bequemen Drehsitzen), zugelassen für 5 Personen, empfohlen für 3 Personen beim Angeln: 65,- Euro, optional mit I-Pilot-Motoren gegen Aufpreis!

 

Zubehör für alle Angelboote sieht wie folgt aus:

- E-Motor für Heckbetrieb

- Leistungsstarke Motorenbatterie entweder als Blei-Gelakku (schwer!) oder in moderner Li-Ionentechnik

- Ein Paar Ruder, wenn der Strom einmal ausgehen sollte

- 2 verstellbare Rutenhalter

- Anker mit Leine

- Rote Schleppfahne

- Motorenplakette für Remus-Boote + "neues Boot" Nr. 2 - NICHT für Kraller-Boote!

- Zugangsschlüssel für Steggelände + Steg mit kostenloser Parkmöglichkeit nahe dem Wasser!

Optionales Zubehör (nur solange Vorrat reicht! Nicht immer für alle Boote verfügbar!):

- 1 Ladegerät für Motorenakkus bei mehrtägigem Ausleihen OHNE Aufpreis!

- I-Pilot-Motor 55 lbs für Bugsteuerung und Ankerfunktion (lästiges Anker ablassen und aufziehen entfällt!) mit Aufpreis 10,- Euro

- 2 zusätzliche Rutenhalter mit Aufpreis 5,- Euro

- 2. Akku mit Aufpreis 10,- Euro

- Extra leichte Li-Ionen-Batterie in mit Aufpreis 10,- Euro/Tag

- Extra-starker 80 lbs-Motor in Kombi mit Li-Ionen-Batterie mit Aufpreis 20,- Euro/Tag

- großes Farbecholot mit spezieller Geberstange für Seitenmontage mit Aufpreis 10,- Euro/Tag

- Echolot allein mit Ladegerät: 5,- Euro/Tag

Der Verleih eines reinen Ruderbootes (nur Kraller-Boote ohne Bootsplakette!) ist nur kurzfristig auf Anfrage möglich, sofern noch Kapazitäten verfügbar sind. Die Kosten für ein Ruderboot mit notwendigstem Zubehör (Ruder + Zugangsschlüssel für Steg und Grundstück) belaufen sich auf 30,- Euro/Tag.

Sehr hilfreich: Bei Anmietung der Boote für mehrere Tage wird dem Mieter auch ein Ladegerät für die Akkus am Echolot und der E-Motorenbatterie kostenfrei gestellt! Kunden, die das Boot eine ganze Woche anmieten, bekommen den 7. Tag gratis!

Kapitaler Hecht für Jungangler im LeihbootDicke Barsche lassen sich vom Boot aus besonders gut überlisten!
Um eine sachgemäße Behandlung des Materials zu gewährleisten und Schäden an den Gerätschaften abzusichern, erheben wir eine Kaution von 200,- Euro, die selbstverständlich vor der Anmietung zu zahlen und am  Ende des Verleihs zurückbezahlt wird, sofern keine Verluste oder Schäden aufgetreten sind. Eine Kaution für Ruderboote erheben wir nicht mehr! Es ist sehr wünschenswert, wenn wir neben der Anschrift des Mieters auch eine Handy-Nummer und Erreichbarkeit am Ausleihtag bekommen könnten, um eventuelle Rückfragen usw. gewährleisten zu können.

Anfragen für die Anmietung sollten Sie möglichst an unser Geschäft am Möhnesee richten: Angel-Ussat Möhnesee, Fichtenweg 1, 59519 Möhnesee (Telefon 02924 808201) mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .  Wir wünschen viel Petri Heil am Möhnesee!

WICHTIG: In der Zeit vom 15. November bis 15. März jeden Jahres ist nur ein sehr eingeschränkter Bootsverleih möglich. Laut Freizeitverordnung am Möhnesee dürfen keinerlei Boote in dieser Zeit im Wasser liegen und wir können nur eine begrenzte Anzahl von Booten verfügbar machen. Ein sicheres Ausleihen ist in dieser Zeit nur zeitweise möglich. Unser Fachmarkt am Möhnesee schließt Anfang Januar und öffnet erst wieder Anfang März jeden Jahres. In dieser Zeit ist eine Buchung nur in wenigen Ausnahmen über unser Geschäft in Dortmund zu vereinbaren (dann bitte telefonisch unter 0231 445647 bzw. per Email-Anfrage an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. )